Jürgen W. Zander

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Notar

  • Slider Image slider1.jpg
  • Slider Image slide-350-4-.jpg

Kanzlei für Baurecht

Bitte beachten Sie, wir sind umgezogen und nun in der

Stüvestraße 42, 31785 Hameln

zu erreichen (Hauseingang Wiedemann Ausstellung Bad+Heizung). Die Telefon- und Faxnummern haben sich nicht geändert.


In Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Markus Bauer Kanzlei für Immobilienrecht


Wir sind spezialisiert auf das Baurecht und übernehmen Aufträge aus den Bereichen des privaten und des öffentlichen Baurechts.

Mehr zu den Gründen, weshalb wir uns auf das Baurecht spezialisiert haben und welche Rechtsgebiete dazugehören, finden Sie auf den Seiten Rechtsgebiete und Fachanwalt.

Aktuelles

  • 21.10.2016

    Der Einwand, die Kosten für die Mängelbeseitigung sind unverhältnismäßig hoch, kann grundsätzlich nur geltend gemacht werden, wenn der Erfolg,...
    Mehr...

  • 23.09.2016

    Die Schlusszahlungseinrede des § 16 Nr. 3 Abs. 2 VOB/B kann der Auftraggeber nur geltend machen, wenn er den Auftragnehmer mit der Unterrichtung über die...
    Mehr...

  • 19.08.2016

    Der Kläger war beauftragt, eine Warmluftheizung in einem Fitnessstudio zu installieren. Mit seiner Klage verlangt er Zahlung des restlichen Werklohns. Der Auftraggeber...
    Mehr...

Mehr

Baurecht

Das Baurecht erfordert eine juristische Spezialisierung. Denn nicht nur die Bautechnik wird immer komplizierter, auch das Baurecht entwickelt sich ständig weiter. So gibt es inzwischen zum Baurecht- hierzu gehört das private Baurecht, das öffentliche Baurecht/Bauverwaltungsrecht, das Bauvergaberecht sowie das Architekten- und Ingenieurrecht ...

Referenzen Teaser
Bauverwaltungsrecht

Baurecht geht häufig nicht ohne Verwaltungsrecht. Denn fast jede Baumaßnahme erfordert eine Baugenehmigung. Dies gilt nicht nur für Neubauten. Auch für die baulichen Änderungen bestehender Gebäude oder Anlagen und eine bloße Nutzungsänderung ist grundsätzlich eine Baugenehmigung notwendig. Eine Ausnahme vom Grundsatz der Genehmigungspflicht gilt für bestimmte Wohngebäude, deren Errichtung der Baubehörde lediglich ...

©2014 Jürgen W. Zander, erstellt mit dem dev4u-CMS von a.b.media