Jürgen W. Zander

Rechtsanwalt, Fachanwalt, Notar

31785 Hameln, Stüvestr. 42

Tel. 05151 9317-0

Sie sind hier:

  • Notar

Kontakt

Stüvestr. 42
31785 Hameln

Fon 05151 9317-0
Fax 05151 9317-17

E-Mail kanzlei@razander.de

Notar

Sie wollen ein Haus oder eine Eigentumswohnung kaufen, eine GmbH gründen oder einen GmbH-Anteil kaufen/verkaufen, denken über einen Ehevertrag oder ein Testament nach und suchen dazu einen Notar?

Welcher Notar ist zuständig?

Wussten Sie schon: Denn Notar können Sie frei auswählen. Es spielt keine Rolle, wo Sie wohnen, wo sich das Hausgrundstück befindet, das Sie kaufen wollen, oder wo die Firma, die Sie gründen wollen, den Geschäftssitz haben soll. Die Beurkundung muss grundsätzlich aber im Büro des Notars oder - bei einer zulässigen Auswärtsberurkundung - jedenfalls innerhalb des Amtsbereichs des Notars erfolgen. Der Amtsbereich des Notars Jürgen W. Zander ist der räumliche Bereich des Landkreises Hameln-Pyrmont mit den Städten und Gemeinden Hameln, Salzhemmendorf, Emmerthal, Aerzen, Bad Münder, Hess. Oldendorf, Bad Pyrmont und Coppenbrügge. Mit anderen Worten: Der Notar Jürgen W. Zander kann einen Grundstückskaufvertrag für einen Käufer oder Verkäufer, der in München wohnt, in seinem Büro in Hameln oder - Auswärtsbeurkundung - auch in Bad Pyrmont oder in Emmerthal beurkunden, er darf den Vertrag aber beispielsweise nicht in München beurkunden.

Notarkosten?

Die Notarkosten (Gebühren und Auslagen) sind bei jedem Notar gleich hoch! Die Höhe der Kosten ist durch das Gerichts- und Notarkostengesetz bundeseinheitlich festgelegt. Der Notar darf weder höhere noch niedrigere Kosten berechnen und Kostenvereinbarungen mit einem Notar sind unzulässig. Daher kostet die Beurkundung eines Kaufvertrages bei einem Notar in München oder in Stuttgart genauso viel wie bei einem Notar in Hameln. Weitergehende Informationen und Berechnungsbeispiele zu den Notarkosten gibt es hier: Notarkosten (Bundesnotarkammer)

Ausführliche Informationen beispielsweise zum Grundstückskaufvertrag, zum Unternehmensrecht, zum Vereinsrecht, zum Erbrecht oder zum Familienrecht finden Sie hier:

Immobilienkauf (Bundesnotarkammer)

Merkblatt zu Hauskauf (Bundesnotarkammer)

Unternehmen, Rechtsformen, Handelsregister, Unternehmensnachfolge (Bundesnotarkammer)

Vereine gründen und führen (Deutscher Notarverlag)

Vererben und Schenken (Bundesnotarkammer)

Ehe, Partnerschaft und Familie (Bundesnotarkammer)

Wenn Sie also einen Notar oder zunächst auch nur weitere Informationen benötigen: Gehen Sie bitte auf die Seite Kontakt und nutzen Sie das dortige Formular. Wir antworten umgehend. Selbstverständlich können Sie uns auch telefonisch, per Fax, via E-Mail oder auf dem Postweg erreichen. Alle dazu erforderlichen Daten finden Sie ebenfalls auf der Seite Kontakt.